Previous Next

Lebensqualität ist eine Herzensangelegenheit

Die Lebensqualität von Patienten mit schweren Herzfehlern und Schädigungen der Pulmonalklappe ist uns ein Anliegen.

Als forschendes Biotechnologieunternehmen entwickeln und produzieren wir biologische Implantate für den Ersatz geschädigter Pulmonalklappen. Dabei nutzen wir ein patentiertes Verfahren zur Dezellularisierung. Auf diese Weise hergestellte Prothesen werden durch natürliches Wachstum Teil des eigenen Körpers. So lassen sich der Einsatz von Medikamenten mit teilweise schweren Nebenwirkungen und die Zahl wachstumsbedingter Folgeoperationen minimieren. Vor allem bei sehr jungen Patienten bedeutet dies eine erhebliche Verbesserung der Lebensqualität.

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über unsere CE zertifizierten Produkte Matrix P plus N und Matrix Patch, die medizinischen Indikationen und das Verfahren der Dezellularisierung.